Website-Nutzungsbedingungen

Dies sind die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website der Fellow Bank Plc (nachfolgend "Fellow Bank") [www.fellowbank.de]. Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig, bevor Sie die Website der Fellow Bank nutzen. Durch die Nutzung der Fellow Bank-Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Die Website kann besondere Bedingungen für einzelne Dienste enthalten, die zusätzlich zu den hier dargelegten Bedingungen gelten. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für digitale Dienste gelten für die Dienste, die mit den Anmeldeinformationen der Fellow Bank zugänglich sind.

Die Fellow Bank hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen, den Inhalt, das Aussehen und die Verfügbarkeit der Website und der darin enthaltenen Dienste sowie die Anforderungen an die Geräte, die für die Nutzung der Website erforderlich sind, zu ändern oder den Zugang zur Website zu verhindern oder die Website zu schließen, wenn diese Änderung der digitalen Dienste unter Berücksichtigung Ihrer Interessen für Sie zumutbar sind.

Soweit Abweichungen zwischen dieser deutschen Version und der englischen Version bestehen, ist die englische Version maßgebend.

Der Dienstanbieter

Diese Website bietet Dienstleistungen an, die hauptsächlich von der Fellow Bank erbracht werden. Weitere Informationen zur Fellow Bank finden Sie unter www.fellowbank.de.

Andere Dienstanbieter

Auf dieser Website können auch die Dienste von Drittanbietern angeboten werden. Die Kontaktdaten von Drittanbietern sind im Zusammenhang mit den jeweiligen Diensten angegeben.

Haftung des Dienstanbieters

Diese Webseiten enthalten allgemeine Informationen über die Fellow Bank und die von ihr angebotenen Dienstleistungen. Der Inhalt der Webseiten wird "wie besehen" und ohne jegliche Verpflichtung zur Verfügung gestellt. Die auf den Webseiten zur Verfügung gestellten Informationen können unter keinen Umständen als verbindliches Angebot, als sonstige verbindliche Zusicherung oder als Beratung zur Vornahme einer Rechtshandlung ausgelegt werden, es sei denn, der Dienstanbieter weist ausdrücklich auf etwas anderes hin.

Es wird keine Gewähr für den Inhalt des Dienstes, einschließlich der veröffentlichten Texte, Bilder, Audiodateien, Animationen und sonstiger eventuell gespeicherter Informationen, oder für das Funktionieren des Dienstes übernommen.

Die Fellow Bank haftet nicht für das Funktionieren der Website, die Tätigkeit von Drittanbietern oder den Inhalt der von diesen angebotenen Dienste. Die Fellow Bank haftet nicht für die Eignung der Informationen oder anderer Materialien für den Handel oder für einen anderen bestimmten Zweck.

Darüber hinaus haftet die Fellow Bank Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

In sonstigen Fällen haftet die Fellow Bank – soweit in Abs. 3 nicht abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist die Haftung vorbehaltlich der Regelung in Abs. 3 ausgeschlossen.

Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.

Von Dritten erstellte oder veröffentlichte Informationen

Die Links auf der Fellow Bank-Website zu den Webseiten anderer Dienstleistungsanbieter dienen der Bereitstellung weiterer Informationen. Die Fellow Bank übernimmt keine Haftung für das Material oder die Informationen, die von Dritten bereitgestellt oder veröffentlicht werden, zu denen auf dieser Website ein Link vorhanden ist. Eine dritte Partei muss auf ihrer Website die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über sich selbst angeben, und die Fellow Bank übernimmt keine Haftung für das Fehlen oder die Unvollständigkeit dieser Informationen.

Kommunikation über ein öffentliches Datennetz

Die Vertraulichkeit von E-Mails, die über ein öffentliches Datennetz versendet werden, kann nicht garantiert werden. Das Versenden von persönlichen Daten und anderen vertraulichen Informationen per E-Mail über ein öffentliches Datennetz sollte vermieden werden. Die Fellow Bank ist nicht verpflichtet, Aufträge oder sonstige Serviceanfragen auszuführen, die per E-Mail über ein öffentliches Datennetz eingehen. Die Fellow Bank haftet nicht für Verluste oder Schäden, die dem Absender der Nachricht oder einem Dritten durch die Versendung einer E-Mail über ein öffentliches Datennetz entstehen können.

Weitere Informationen zur Verwendung personenbezogener Daten

Die Fellow Bank hält sich bei der Verarbeitung personenbezogener Daten an die jeweils gültige Gesetzgebung. Weitere Informationen über die Verwendung personenbezogener Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen der Fellow Bank.

Geistige Eigentumsrechte

Das Eigentumsrecht, die Urheberrechte und alle anderen geistigen Eigentumsrechte an dieser Website gehören der Fellow Bank, es sei denn, es wird auf der Website ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Rechte einer dritten Partei gehören. Das Material kann auf dem Gerät des Kunden angesehen, durchsucht und gespeichert werden, und Teile davon können für den persönlichen Gebrauch ausgedruckt werden. Die Veröffentlichung, Vervielfältigung, Übertragung oder Speicherung des Inhalts dieser Website oder eines Teils davon zu kommerziellen Zwecken ist ohne die Genehmigung des Rechtsinhabers untersagt. Das Material darf in Übereinstimmung mit der jeweils gültigen Urheberrechtsgesetzgebung zitiert werden. Bei Zitaten ist stets die Quelle anzugeben.

Regionale Beschränkungen für die Erbringung von Dienstleistungen

Die Fellow Bank hat eine Lizenz für den Betrieb in Finnland erhalten und diese Lizenz wurde auf Deutschland übertragen. Daher sind diese Website und das auf ihr veröffentlichte Material nur für die genannten Märkte bestimmt, für Personen, die Finnen sind oder ihren Wohnsitz in Finnland bzw. in Deutschland haben, es sei denn, es wird gesondert etwas anderes vereinbart oder angegeben.

Anwendbares Recht

Auf diese Nutzungsbedingungen, die Website der Fellow Bank und das auf ihr veröffentlichte Material ist finnisches Recht anzuwenden, unabhängig davon, in welchem Land die Website zu irgendeinem Zeitpunkt genutzt wird. Die Rechtswahl gilt nicht, insoweit zwingende Verbraucherschutzvorschriften desjenigen EU-Mitgliedstaats, dessen Recht ohne eine Rechtswahl anzuwenden wäre, dem Nutzer einen über die Verbraucherschutzvorschriften des finnischen Rechts böten.

Aufsichtsbehörden

Die Geschäftstätigkeit der Fellow Bank wird von der finnischen Finanzaufsichtsbehörde überwacht.

Financial Supervisory Authority
Snellmaninkatu 6, P.O. Box 103
00101 Helsinki, Finland

www.finanssivalvonta.fi


Der Datenschutz-Ombudsmann überwacht die Einhaltung der Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

Office of the Data Protection Ombudsman
Lintulahdenkuja 4, 00530 Helsinki, Finland
P.O. Box 800, 00531 Helsinki, Finland

Einrichtungen zur außergerichtlichen Streitbeilegung

Kunden haben die Möglichkeit, gegen die Fellow Bank vorgebrachte Ansprüche zur Anhörung bei den unten aufgeführten unparteiischen und unabhängigen Streitbeilegungsstellen vorzubringen. Weitere Informationen über die Tätigkeit der Streitbeilegungsstellen sind auf deren Websites zu finden.

FINE
Finnish Financial Ombudsman Bureau
Insurance Complaints Board, Banking Complaints Board, Investment Complaints Board
Porkkalankatu 1, 00180 Helsinki, Finland

www.fine.fi


Consumer Disputes Board
Hämeentie 3, P.O. Box 306
00531 Helsinki, Finland

www.kuluttajariita.fi